Spielmannszug

 

Der Jugendspielmannszug der Freiwilligen Feuerwehr Lauenstein kann mittlerweile auf ein 40-jähriges Vereinsleben mit vielen Auftritten, mehreren beachtlichen Erfolgen bei verschiedenen Wettbewerben und zahlreichen sonstigen Aktivitäten zurück blicken. Er zählt momentan rund 30 aktive Mitglieder. Martin Hartmann-Kretschmer hat denSpielmannszug 25 Jahre lang geleitet. Komissarische Leiterin ist zur Zeit Astrid Kreipe.

 

Das umfangreiche, musikalische Repertoire umfasst neben traditionellen und modernen Märschen auch lateinamerikanische Lieder, Filmmelodien sowie Rock- und Popsongs. 2004 wurde das Flötenregister von den so genannten Trommelflöten auf die Konzertquerflöten umgestellt, um dem modernen musikalischen Spektrum gerecht werden zu können.

 

Ein Generationswechsel – wie in vielen anderen Vereinen – fand auch in den letzten Jahren beim Spielmannszug statt. Einige „Alte Hasen“ haben das Musizieren aus beruflichen oder privaten Gründen aufgegeben. Doch zum Glück rückten neue, junge Musiker nach.

Die musikalische Ausbildung ist auch die größte Aufgabe, welche von den Übungsleitern des Zuges bewältigt wird. Interessierte Jungen und Mädchen lernen hier spielerisch rhythmische Grundlagen zum Teil durch den Einsatz verschiedener Effektinstrumente, sowie das praktische Musizieren auf dem Instrument. Natürlich werden auch die erforderlichen Notenkenntnisse vermittelt.

 

Eltern und Freunde gründeten 1997 den Förderverein des Jugendspielmannszuges, der die Musiker  seither unterstützt. Mit seiner finanziellen Unterstützung wurden bereits mehrere Projekte (neue Instrumente, Uniformen etc.) verwirklicht. Der Bayerische Frühschoppen des Fördervereins ein fester Termin im Lauensteiner Veranstaltungskalender geworden.

 

Auch wenn die Musik natürlich im Vordergrund steht, finden sich im Terminkalender des Jugendspielmannszuges auch verschiedene Veranstaltungen im Rahmen der allgemeinen Jugendarbeit wieder. Seit vielen Jahren wir die Freundschaft zu den Freien Spielleuten Neukölln / Berlin mit gegenseitigen Besuchen gepflegt.

Alljährlich zu Beginn der Sommerferien werden die Koffer für ein gemeinsames Zeltlager gepackt.

Unter www.spielmannszug-lauenstein.de gibt es ständig aktuelle Informationen über die Termine und Aktivitäten.