Gemeldeter Gargenbrand in der Ithstraße

Die Freiwillige Feuerwehr Lauenstein wurde am Freitag den 10.08.2018 zu einem angenommenen Garagenbrand alarmiert. Anwohner haben Rauch in der Ithstraße aufsteigen sehe. Daraufhin wählten Sie den Notruf. Auch die Feuerwehrleute haben den Rauch bei der Anfahrt zur Einsatzstelle gesehen. An der Einsatzstelle angekommen, die nicht weit vom Feuerwehrhaus war, wurde die Lage zunächst erkundet. Schnell konnte Entwarnung gegeben werden. Der viele Rauch wurde nicht durch einen Garagenbrand verursacht, sondern durch die Befeuerung eines Feuerkorbes. Nach dem man den Besitzer ausfindig gemacht und eine Ermahnung gegeben hat, wurde das Feuer gelöscht. Trotz des Regens am vergangenen Donnerstag herrscht in weiten Teilen Niedersachsen eine hohe Waldbrandgefahr, weil der Boden und die Wälder noch sehr trocken sind. Daher ist es unverantwortlich am Waldrand ein Feuer zu machen. Die mitalarmierte Ortsfeuerwehr Salzhemmendorf wurde nach eintreffen an der Einsatzstelle wieder zum Standort zurückgeschickt.